07.04.2017

Am vergangenen Wochenende haben Christoph und ich die Saison 2017 eröffnet. An einem flachen Natursee konnten wir die ersten Fische an Land begrüßen. Während die meisten Fische etwa um 10 Pfund wogen, konnte Christoph auch einen Ausnahmefisch von 27 Pfund fangen. Eine kleine Bilderauswahl haben wir euch hier zusammengestellt.

 

 

Gefischt haben wir in unterschiedlichen Tiefen, wobei vornehmlich die tieferen Ruten die Fische brachten. 

In den nächsten Tagen werden wir eventuell ein paar Kurzsessions nach der Arbeit unternehmen. Mal schauen, ob sich da ein Karpfen zum Landgang überreden lässt...